zurück

Die Qualitätspyramide

Scrollen Sie über die Punkte auf den Flaschen um detaillierte Informationen zu erhalten.


Gold Line

Spitzengewächse, von Alten Reben, aus dem Herzstück der Schiefersteillage Ayler Kupp. Gezielte Ertragsreduzierung (Ertrag max. 50 hl/ha), sorgfältige Selektion der Tauben, Handlese und äußerst schonende, natürliche Verarbeitung, sind die Grundvoraussetzungen für die "Gold Line"- Weine (Mostgewicht mind. Auslese Qualität).

Sie garantieren Brillanz, Komplexität und schmeckbare Mineralität in limitierter Auflage.

Lagenweine

Aus der Steillage Ayler Kupp werden die Trauben im gesunden, vollreifen Zustand durch mehrmalige Selektion von Hand geerntet. Langsame gezügelte Gärung garantiert eine hervorragende Aromenbildung.

Schiefer verleiht diesem Wein seine typische Mineralität (Mostgewicht mind. Spätlese Qualität). Die Weine stechen durch ihr stark fruchtbetontes, rassiges Bukett hervor.

Basisweine

Unsere Visitenkarte - Basisweine auf hohem Niveau. Aus guten Lagen der Saar - von Hand geerntet, werden nur gesunde, vollreife Trauben vinifiziert. Durch gekühlte, langsame Vergärung bleiben die Fruchtaromen erhalten.

Mineralisch, fruchtig mit einer sehr angenehmen Fruchtsäure. Auf Schieferböden gewachsen.

Teilweise werden Trauben von befreundeten Winzerkollegen zugekauft und zu gleichen Bedingungen vinifiziert.

Die angegebenen Weine enthalten Sulfite